Liebe Besucher!
Aufgrund der aktuellen besonderen Situation wird es sehr wahrscheinlich sein, dass viele der hier bei uns gezeigten Veranstaltungen in der kommenden Zeit NICHT stattfinden. Im Zweifel bitte den Veranstalter kontaktieren - oder am besten ganz zu Hause bleiben, da die Absagen einen sehr guten Grund haben. Nämlich die rasche Verbreitung der Corona-Viren zu hemmen.

Passt auf euch auf! Euer DDNL-Team

Filmtheater Schauburg

Christian Berkel - Lesung aus "Der Apfelbaum" am Sa, 04.04.2020 - Filmtheater Schauburg, Dresden

User-Bewertung:
(Erfahrungen, Meinungen)

Veranstaltung jetzt bewerten


Deine Wertung:

Dein Kommentar (wird veröffentlicht):

Für die Bewertung musst du eingeloggt sein.


Zur kostenlosen Registrierung klicke bitte hier
Bitte logge dich ein und lade diese Seite einfach neu.



Aktualisiert am:
31.03.2020
powered by:
Powered by Eventim


Christian Berkel - Lesung aus "Der Apfelbaum"

Was?
Kultur / Bühne
Wann?
Samstag, 04.04.2020, 19:30 Uhr
 
Wo?
Anschrift:

Eintritt:
keine Angabe (ggf. zzgl. Gebühren;Kategorien: Sitzplatz: 26,00 EUR)
Karten kaufen:


Info zur Veranstaltung

Christian Berkel - Lesung aus "Der Apfelbaum"

Lesung aus: "Der Apfelbaum" von Christian Berkel.

Roman

»Jahrelang bin ich vor meiner Geschichte davongelaufen. Dann erfand ich sie neu.«

Für den Roman seiner Familie hat der Schauspieler Christian Berkel seinen Wurzeln nachgespürt. Er hat Archive besucht, Briefwechsel gelesen und Reisen unternommen. Entstanden ist ein großer Familienroman vor dem Hintergrund eines ganzen Jahrhunderts deutscher Geschichte, die Erzählung einer ungewöhnlichen Liebe.

Aus dem Buch:

Berlin 1932: Sala und Otto sind dreizehn und siebzehn Jahre alt, als sie sich ineinander verlieben. Er stammt aus der Arbeiterklasse, sie aus einer intellektuellen jüdischen Familie. 1938 muss Sala ihre deutsche Heimat verlassen, kommt bei ihrer jüdischen Tante in Paris unter, bis die Deutschen in Frankreich einmarschieren. Während Otto als Sanitätsarzt mit der Wehrmacht in den Krieg zieht, wird Sala bei einem Fluchtversuch verraten und in einem Lager in den Pyrenäen interniert. Dort stirbt man schnell an Hunger oder Seuchen, wer bis 1943 überlebt, wird nach Auschwitz deportiert. Sala hat Glück, sie wird in einen Zug nach Leipzig gesetzt und taucht unter.

Kurz vor Kriegsende gerät Otto in russische Gefangenschaft, aus der er 1950 in das zerstörte Berlin zurückkehrt. Auch für Sala beginnt mit dem Frieden eine Odyssee, die sie bis nach Buenos Aires führt. Dort versucht sie, sich ein neues Leben aufzubauen, scheitert und kehrt
zurück. Zehn Jahre lang haben sie einander nicht gesehen. Aber als Sala Ottos Namen im Telefonbuch sieht, weiß sie, dass sie ihn nie vergessen hat.

Mit großer Eleganz erzählt Christian Berkel den spannungsreichen Roman seiner Familie. Er führt über drei Generationen von Ascona, Berlin, Paris, Gurs und Moskau bis nach Buenos Aires. Am Ende steht die Geschichte zweier Liebender, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch ihr Leben lang nicht voneinander lassen.


Künstler: Christian Berkel

Weitere Veranstaltungen | Filmtheater Schauburg



Bitte habe Verständnis dafür, dass wir als Dresden Nightlife für die Veranstaltung Christian Berkel - Lesung aus "Der Apfelbaum" (04.04.2020), Filmtheater Schauburg keine Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit geben können. Diese Informationen werden von Eventim regelmäßig importiert und es kann sein, dass diese Informationen sich kurzfristig geändert haben.

 
My Nightlife

oder über Facebook anmelden

März 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
24 25 26 27 28 29 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5
Facebook Facebook-Fanpage

Wir freuen uns über dein Like auf unserer Dresden Nightlife-Fanpage :)
facebook.com/ddnl.de

DDNL is powered by TYPO3 +
Internetagentur Maischner Online Business