Frauenkirche Dresden

Geistliche Sonntagsmusik - Sächsische Renaissance-Weihnacht am So, 18.12.2022 - Frauenkirche Dresden, Dresden

User-Bewertung:
(Erfahrungen, Meinungen)

Veranstaltung jetzt bewerten


Deine Wertung:

Dein Kommentar (wird veröffentlicht):

Für die Bewertung musst du eingeloggt sein.


Zur kostenlosen Registrierung klicke bitte hier
Bitte logge dich ein und lade diese Seite einfach neu.



Aktualisiert am:
02.10.2022
powered by:
Powered by Reservix


Geistliche Sonntagsmusik - Sächsische Renaissance-Weihnacht

Was?
Wann?
Sonntag, 18.12.2022, 16:00 Uhr
 
Wo?
Anschrift:

Eintritt:
12 Euro (ggf. zzgl. Gebühren;Inhaber der Frauenkirchenkarte erhalten 25% Rabatt auf den regulären Preis für alle Musikveranstaltungen (ausgenommen: Sonderkonzerte und Fremdveranstaltungen) auf maximal 4 Karten pro Veranstaltung. Ermäßigungen werden durch Eingabe des Codes (Ausweis - ID) sichtbar.Ermäßigungsberechtigt gegen Nachweis sind: junge Leute bis 27 Jahre, Dresden-Pass-Inhaber, Schwerstbehinderte ab 80% (GdB) und eine Begleitperson (B im Nachweis erforderlich). Rollstuhlfahrer ohne Begleitperson wenden sich bitte zur Buchung des Tickets direkt an den Veranstalter unter: 0351 656 06 701 (Mo - Fr in der Zeit von 10 - 17 Uhr) oder ticket@frauenkirche-dresden.de)
Karten kaufen:
🎫 TICKETS online kaufen (über Reservix)


Info zur Veranstaltung

Geistliche Sonntagsmusik - Sächsische Renaissance-Weihnacht

Sächsische Renaissance-Weihnacht
Motetten, Choräle und Tanzsätze zur Advents- und Weihnachtszeit von Heinrich Schütz
und Michael Praetorius zum Abschluss des Praetorius-Schütz-Jubiläumsjahr
Kammerchor der Frauenkirche
Instrumenta Musica
Leitung Frauenkirchenkantor Matthias Grünert

Vielleicht schlenderten ja einst im 17. Jahrhundert Michael Praetorius und Heinrich Schütz auch gern über den Dresdner Striezelmarkt, ließen sich anstecken von der trubeligen Freude, genossen die verschiedenen Düfte und Gerüche, staunten über Handwerkskunst … Ihre Musik für die Advents- und Weihnachtszeit jedenfalls atmet genau diese Ausgelassenheit und Vielgestaltigkeit. Kunstvolle Chorwerke, beschwingt-tänzerische Instrumentalsätze und die überwältigende Opulenz der frühbarocken Klangpracht lassen diese Sonntagsmusik besonders hell strahlen.

(Klassisches Konzert)

In den Geistlichen Sonntagsmusiken, die an ausgewählten Sonntagnachmittagen 16 Uhr stattfinden, präsentiert die Frauenkirche das reiche Erbe der Kirchenmusik: eine Vielfalt, die sich widerspiegelt in berühmten Kantaten, unbekannten Messvertonungen, kunstvollen Motetten oder geistreichen Instrumentalwerken.

Ob Trompete und Orgel, a-cappella oder Chorsinfonik – die Geistlichen Sonntagsmusiken begleiten mit einem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm durch das Kirchenjahr. Lassen Sie sich von dem tiefen Ausdruck in den Bann ziehen und erleben Sie, wie der Charakter eines Sonntags musikalisch in Raum und Klang erlebbar wird. Hinzu treten Gedanken zum Evangelium, Gebetsanliegen und Segenswünsche.

Die gastierenden Ensembles, Vokal- und Instrumentalsolisten, die Chöre der Frauenkirche sowie das ensemble frauenkirche unter der Leitung von Frauenkirchenkantor Matthias Grünert musizieren vorzugsweise Werke von Bach, Haydn und Mozart.


Beachte auch unsere Themenseite:
Advent & Weihnachten

Weitere Veranstaltungen | Frauenkirche Dresden

Veranstaltungen in der Nähe



Bitte habe Verständnis dafür, dass wir als Dresden Nightlife für die Veranstaltung Geistliche Sonntagsmusik - Sächsische Renaissance-Weihnacht (18.12.2022), Frauenkirche Dresden keine Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit geben können. Diese Informationen werden von Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. regelmäßig importiert und es kann sein, dass diese Informationen sich kurzfristig geändert haben.

 
Oktober 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Facebook Facebook-Fanpage

Wir freuen uns über dein Like auf unserer Dresden Nightlife-Fanpage :)
facebook.com/ddnl.de

DDNL is powered by TYPO3 +
Internetagentur Maischner Online Business