Festspielhaus Hellerau - Großer Saal

Olivier Dubois / Germaine Acogny am Fr, 10.02.2017 - Festspielhaus Hellerau - Großer Saal, Dresden

User-Bewertung:
(Erfahrungen, Meinungen)

Veranstaltung jetzt bewerten


Deine Wertung:

Dein Kommentar (wird veröffentlicht):

Für die Bewertung musst du eingeloggt sein.


Zur kostenlosen Registrierung klicke bitte hier
Bitte logge dich ein und lade diese Seite einfach neu.



Aktualisiert am:
10.02.2017
powered by:
Powered by Reservix



Olivier Dubois / Germaine Acogny

Was?
Kultur / Bühne
Wann?
Freitag, 10.02.2017, 20:00 Uhr
 
Wo?
Anschrift:


Musik:
keine Angabe


Info zur Veranstaltung

Olivier Dubois / Germaine Acogny

Do 09. / Fr 10.02.2017 20 Uhr Großer Saal
Eintritt: 15€ I 8€
Dauer: 45 Min.

Olivier Dubois / Germaine Acogny (Frankreich / Senegal)
Mon Élue Noire

Sie gilt als „Grande Dame“ des zeitgenössischen afrikanischen Tanzes: Germaine Acogny, charismatische Tänzerin, visionäre Choreografin, ehemals Direktorin der legendären Béjart-Schule Mudra Afrique und Gründerin ihres Tanzzentrums École des Sables nahe Dakar. Olivier Dubois wurde mit provokanten und herausfordernden Stücken wie Tragédie und Révolution zu einem der meist beachteten jüngeren Choreografen Frankreichs und 2014 zum Leiter des angesehenen Ballet du Nord in Roubaix. In Mon Élue Noire („meine schwarze Auserwählte“) bringt er diesmal Acogny selbst auf die Bühne. In reduziertem Setting – die Tänzerin allein auf einer winzigen Bühne, hell erleuchtet wie ein Schmuckstück – holt Dubois alle Afrikabilder hervor, die wir bewusst oder unbewusst im Kopf haben. Von stark, wild, erotisch bis zur Versklavung und totalen Erschöpfung. Ein ganz realer Blick, der die kolonialen Zuschreibungen reflektiert und in der archaischen Komposition widerhallt.

Do 09.02., im Anschluss, Publikumsgespräch

Sa 11.02., 11–13 Uhr, Workshop für Profitänzer mit Germaine ­Acogny, Anmeldungen unter: a.schmidt@hellerau.org

Eine Produktion vom Ballet du Nord – Centre chorégraphique national Roubaix Nord-Pas de Calais in Koproduktion mit fabrik Potsdam im Rahmen des Programms „Artists in residence“, CENTQUATRE Paris, La Bâtie Festival de Genéve. Olivier Dubois ist assoziierter Künstler von CENTQUATRE Paris.

Summary
She is considered the grande dame of contemporary African dance: Germaine Acogny, a charismatic dancer and visionary choreographer. Olivier Dubois is one of France`s most highly regarded young choreographers. Mon Élue Noire (“My Black Chosen One”) puts Acogny herself on the stage, while Dubois brings up all the images of Africa which we consciously or unconsciously hold in our minds.

(Zeitgenöss. Tanz)

Festival · Fr 03. – Sa 11.02.2017

Ein tänzerischer Dialog zwischen Afrika und Europa
Das Afrikaprojekt „Shifting Realities – Realitäten verschieben!“

Shifting Realities ist ein zweijähriges Austauschprojekt zwischen 14 NachwuchschoreografInnen aus Deutschland und verschiedenen afrikanischen Ländern, gefördert von der Bundeskulturstiftung im Fonds TURN. Mit Unterstützung international anerkannter KünstlerInnen aus Afrika erarbeiten sie ihre eigenen Stücke, die im Rahmen des Festivals präsentiert werden. Shifting Realities zeigt in ­HELLERAU nicht nur die Ergebnisse eines ambitionierten mehrjährigen internationalen Tanzprojekts, es gibt atemberaubend talentierten jungen TänzerInnen aus Afrika, Europa, Asien und Amerika eine Bühne für ihre Gedanken, Befürchtungen, Utopien und Kreationen.

Shifting Realities wird gefördert durch die Kulturstiftung des Bundes
im Rahmen von TURN – Fonds für künstlerische Kooperationen zwischen
Deutschland und afrikanischen Ländern. Die Projektaktivitäten
wurden gefördert durch den Kopoduktionsfonds des Goethe-Instituts.


Weitere Veranstaltungen | Festspielhaus Hellerau - Großer Saal

Veranstaltungen in der Nähe



Bitte habe Verständnis dafür, dass wir als Dresden Nightlife für die Veranstaltung Olivier Dubois / Germaine Acogny (10.02.2017), Festspielhaus Hellerau - Großer Saal keine Gewähr auf Richtigkeit und Vollständigkeit geben können. Diese Informationen werden von Tickets, Eintrittskarten und Karten Online Vorverkauf: www.reservix.de. regelmäßig importiert und es kann sein, dass diese Informationen sich kurzfristig geändert haben.

 
My Nightlife

oder über Facebook anmelden

April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Facebook-Fanpage
DDNL is powered by TYPO3 +
Internetagentur Maischner Online Business